Erholung kommt in der heutigen schnelllebigen Zeit oft zu kurz, der stressige Alltag hat die Menschen fest im Griff. Ein langes Wellnesswochenende hilft ihnen, die Batterien wieder aufzuladen, Körper und Geist ihre innere Mitte finden und sich verwöhnen lassen. Österreich bietet sich für einen Urlaub an, der mit Wellness und sportlichen Aktivitäten kombiniert ist. Ein Wellnessurlaub in einem der Falkensteiner Hotels in Österreich ist eine Wohltat für Leib und Seele.

Wellness und Aktivurlaub im Burgenland

Im Balance Resort Wellnesshotel in Stegersbach haben die Gäste die Möglichkeit, Wellness und Sport zu verbinden. Das mit 141 Zimmern und Suiten ausgestattete Hotel bietet neben einem großzügig angelegten SPA-Bereich den direkten Zugang zu der öffentlichen Therme an. Zum 2.600 Quadratmeter großen Acquapura SPA gehört ein großer Bereich mit Gartenterrassen. Das in der herrlichen Natur des Südburgenlandes eingebettete Hotel gewährt Aktivurlaubern eine ganze Reihe Möglichkeiten. Joggen, Wandern, Radfahren – auch mit E-Bikes – sowie Nordic Walking, Reiten und Tennis sowie Golf sind in der wunderschönen Landschaft möglich.

Stegersbach und Umgebung aus der Vogelperspektive erkundet der Urlauber während einer Ballonfahrt. Die Anbieter dehnen ihre Fahrten vom Südburgenland bis zur Oststeiermark aus. Aktiver und frei bewegen sich Touristen, die Rent a Harley in Anspruch nehmen. Mit einer Harley über Hügel und kurvenreiche Fahrbahnen zu rauschen, ist ein Erlebnis, das unvergesslich bleibt. Für Gäste steht ein großes Fitnesscenter im Hotel zur Verfügung, in dem sie ihre Kondition mit Cardiofitnessgeräten und Kraftgeräten erhöhen können. Nach den sportlichen Aktivitäten und dem spannenden Freizeitprogramm sorgen die Anwendungen im Wellnessbereich für Erholung. Schwimmen in den Pools, die sich im Innen- und Außenbereich des Hotels befinden, ist gut für die angespannten Muskeln. Dampfbäder, Saunen und Whirlpools wie die Massagen bieten Entspannung. Mit den angebotenen Therapien kommen Körper, Geist und Seele harmonisch in Balance.

Wellness, SPA und Aktivurlaub im Falkensteiner Hotel

In verschiedenen Bundesländern in Österreich sind Falkensteiner Hotels für Wellness und Aktivurlaub vorhanden. Beispielsweise in Kärnten in den Hotels in Nassfeld und Velden oder in der Steiermark in Schladming finden Urlauber neben einem sportlich aktiven Urlaub ausreichend Gelegenheit, im Wellnessbereich bei den verschiedenen Anwendungen zu entspannen. Die gemütlich ausgestatteten Zimmer, der ausgezeichnete Service und die wunderschöne Landschaft machen einen Wellness- und Aktivurlaub perfekt.

Über den Autor

Wir von vitalundgesund.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um das Thema Gesundheit. Die Redaktion schreibt Beiträge zu Wellness, Ernährung und vieles mehr.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo