Unsere Augen sind im Gesicht ein zentrales Element, welches das gesamte Auftreten prägt. Überhängende Hautpartien bei den Augen vermitteln einen müden Gesichtsausdruck und lassen einen abgeschlagen wirken. Vor allem stark ausgeprägte Schlupflider können für die Betroffenen eine starke Belastung sein und sogar zu psychischen Problemen führen. Heutzutage ist das aber gar nicht mehr notwendig, da es rasche und schonende Möglichkeiten gibt um erschlaffte Oberlider zu straffen und damit dem Gesicht mehr Jugendlichkeit zu verleihen. Eine Lidstraffung im Wiener Ärztezentrum JUVENIS verhilft zu einem frischen Gesichtsausdruck.

Ober- und Unterlidstraffungen in Wien

Schlaffe Augenlider kennzeichnen sich dadurch, dass der bewegliche Teil des Lides fast nicht mehr zu sehen ist. Dies kann entweder altersbedingt oder sogar genetisch sein und kann Männer als auch Frauen betreffen. Abhilfe schaffen Lidkorrekturen oder Lidstraffungen.

Eine Lidstraffung oder Lidkorrektur wird bei JUVENIS in Wien von einem erfahrenen plastischen Chirurgen sanft und schonend durchgeführt. Hier können sowohl Ober- als auch Unterlidstraffungen durchgeführt werden.

Oberlidstraffungen bei JUVENIS in Wien

Bei einer Oberlidstraffung werden schlaffe Oberlider (Schlupf- oder Hängelider) korrigiert. Stark ausgeprägte Schlupflider können nicht nur kosmetisch ein Problem darstellen, sondern auch im Extremfall das Sichtfeld einschränken.

Unterlidstraffungen bei JUVENIS in Wien

Bei einer Unterlidstraffung werden sogenannte Tränensäcke entfernt. Diese können durch altersbedingte Erschlaffung des Unterlidbindegewebes entstehen oder vererbt werden.

Ablauf einer Lidstraffung bei JUVENIS in Wien

Eine Lidstraffung wird bei JUVENIS in Wien von einem erfahrenen plastischen Chirurgen nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen durchgeführt. Neben höchster Sicherheit werden hier auch sehr gute Ergebnisse erzielt. Während eines Erstgespräches werden Sie umfassend und kompetent beraten.

Der chirurgische Eingriff wird meist ambulant mit örtlicher Betäubung durchgeführt und hinterlässt kaum sichtbare Narben. In der Regel dauert diese Korrektur etwa eine Stunde. In Abhängigkeit der Ausgangssituation sind mehrere operative Verfahren mit unterschiedlichen Schnittführungen möglich. Beim Oberlid verlaufen die Schnitte an der natürlichen Lidfalte des Oberlides. Je nach Ausmaß des Hautüberschusses können die Schnitte im Unterlidbereich von „außen“ (knapp unterhalb der Wimperngrenze) oder von „innen“ (Bindehaut des Unterlides) verlaufen. Dies ist nur dann möglich, wenn nur kleine Fettsäckchen unter den Augen sind und kein Hautüberschuß zu entfernen ist. Bei dieser Methode werden kaum sichtbare Narben hinterlassen. Bei einer Hautstraffung des Unterlides wird der Überschuß an Haut entfernt und das darunterliegende Fettpolster verlagert. Auch der Muskel kann gestrafft, sowie neu positioniert werden. In nahezu allen Fällen sind Narben kaum sichtbar.

Bei JUVENIS werden durch die schonende Operationstechnik des plastischen Chirurgen die Risiken so gering wie möglich gehalten. Die behandelte Region sollte nach der Operation regelmäßig gut gekühlt werden. In den ersten 10 Tagen sollte diese auch keiner großen Hitze oder Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden (Sonnenbrille tragen!). Zwei Wochen nach der OP darf nicht schwer gehoben werden, körperliche Anstrengung und mechanischer Stress, wie Augenreiben, Kontaktlinsen oder Schminken vermieden werden. Wenn etwas aufgehoben werden muss, nicht vornüberbeugen, sondern in die Knie gehen.

Nach 4 bis 7 Tagen erfolgt die Entfernung der Nähte. Hier können leichte Schwellungen im Augenbereich auftreten, welche nach 7 bis 14 Tagen wieder abklingen. Bei einer OP der Unterlider kann die Schwellung etwas länger dauern, maximal aber 6 Wochen, wobei es von Woche zu Woche weniger wird.

Kosten einer Lidstraffung/Lidkorrektur in Wien

Die Kosten einer Lidkorrektur bzw. einer operativen Straffung des Oberlides sind abhängig von dem Umfang der Operation und der Ausgangssituation. Eine Oberlidstraffung in Wien bei JUVENIS kommt auf € 2.000 bis € 3.000,–. Eine Unterlidstraffung kostet in Wien bei JUVENIS um die € 2.000,- bis € 4.000,-

Kontakt zu JUVENIS

www.juvenismed.at

Trattnerhof 2, 1010 Wien
+43 1 236 3020
[email protected]

Ordinationszeiten
Mo. bis Do.: 9 bis 19 Uhr
Fr.:9 bis 17 Uhr

Über den Autor

Wir von vitalundgesund.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um das Thema Gesundheit. Die Redaktion schreibt Beiträge zu Wellness, Ernährung und vieles mehr.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo